Auch der Porsche-Diesel Standard V 218 war einer der Oldtimer Schlepper, die während der 1950er und Anfang der 1960er Jahre in Manzell am Bodensee gebaut wurden. Der Porsche Traktor Standard V 218 war einer der innovativsten Entwicklungen seiner Zeit. In Aluminium-Leichtbauweise und mit einem luftgekühlten Diesel 4-Takt-Motor ausgestattet, überzeugte der Porsche-Diesel Standard V 218 mit technischen Neuerungen und bewährten Bauteilen, für die sich auf der Porsche-Diesel Standard V 218 Ersatzteilliste auch baugleiche Alternativen finden lassen.

Porsche-Diesel Standard V 218 gebraucht kaufen (Preise)

Der Standard V 218, ist ein beliebter Schlepper unter Sammlern und Fans von Porsche-Diesel. Nicht nur die vielen Besucher, Beobachter & Bieter bei den einschlägigen Marktplätzen belegen das steigende Interesse der Fans einen der begehrten Porsche-Diesel Standard V 218 zu kaufen. Im folgenden finden Sie einen Querschnitt derPorsche-Diesel Standard V 218 Preise auf Basis des Schlepper-Zustands (A, B, C, D).

  • Porsche-Diesel Standard V 218 (Zustand)
  • A
  • B
  • C
  • D
  • Porsche-Diesel Standard V 218 (Preise in €, 2014-2015)
  • 7.800 Euro
  • 5.600 Euro
  • 3.200 Euro
  • 1.100 Euro

Für Oldtimer Fans – den Porsche-Diesel Standard V 218 gebraucht kaufen

Heute kann man den Porsche-Diesel Standard V 218 gebraucht kaufen und viele der Porsche Oldtimer befinden sich in einem ausgezeichneten Erhaltungszustand. Von Juli 1958 bis Januar 1961 wurde der Porsche-Diesel Standard V 218 gebaut, in seiner Ausführung als 218 H bis Oktober 1960, der 218 S bis 1963. Der Porsche Traktor war in drei Varianten erhältlich. Der 218 H war mit einer Hydrokupplung ausgestattet, der 218 S eine Schmalspur-Version und der Porsche-Diesel Standard V 218 eine abgespeckte Sparversion des Originals, die zwar mit roter Sitzschale, aber ohne Zierleisten, Schriftzug und ölhydraulischer Kupplung ausgeliefert wurde.

Baujahr: 1958 bis 1960
Motor: 2 Zylinder/4 Takt Reihen-Wirbelkammer Diesel
Bohrung / Hub (mm): n/a
Hubraum (cm³): 1644
Leistung / Nenndrehzahl (kW / 1/min): 18,3
Anzahl der Gänge: 6
vorwärts / rückwärts: 5/1
Fahrgeschwindigkeit (km/h): 20
vorwärts / rückwärts: n/a
Bereifung: vorn 5.00-16, 4.50-16 / hinten 10-28, 8-32
Masse (kg): 1350
Länge / Breite / Höhe (mm): 2835 / 1570 / 1600
Radstand / Spurweite (mm): 1668 / 1250, 1855

Die günstigste Variante der 218er Schlepper Reihe von Porsche

Erkennbar ist der Porsche-Diesel Standard V 218 an seiner auf “G” endenden Seriennummer. “F 218” ist die Motorenbezeichnung aller Porsche Traktoren der Reihe 218. Für rund 7.800 Deutsche Mark war der Porsche-Diesel Standard V 218 seinerzeit erhältlich und damit eines der günstigsten Traktoren-Modelle auf dem Markt. Hinzu kamen etwa 500 Deutsche Mark für das optionale Seitenmähwerk von Mörtl. Im Vergleich dazu wurde der Oldtimer Schlepper 218 S für etwa 11.900 Deutsche Mark angeboten (Stand 1963). Während seiner Bauzeit wurden vom Porsche Traktor Standard V 218 insgesamt etwa 7.500 Stück produziert, von denen heute noch zahlreiche Ausführungen als historische Landtechnik für Sammler und Liebhaber angeboten werden. Aufgrund seines niedrigen Neupreises kann der Oldtimer-Liebhaber heute günstig den Porsche-Diesel Standard V 218 gebraucht kaufen.